Search
  • MamaVisions

Wenn die Herzensreise auf gesunde Ernährung trifft

EIN INTERVIEW MIT ERNÄHRUNGSCOACH MICHAELA PUHL (zum Podcast geht es hier)


Was denkst du passiert im schlimmsten Falle, wenn man seinem Herzen nicht folgt?


Ein Erkrankung. Klingt tragisch, nicht wahr? Doch genau das passierte Ernährungscoach Michaela Puhl, die wir diese Woche im Interview begrüßen dürfen.

Michaela war sich sicher schon als Kind sicher, dass Physiotherapeutin ihr Traumberuf sein würde. Als sie dann Anfang 20, ihr Dorf verließ und ihrem Traum in der großen Stadt nachging, merkte sie schnell, dass die Ausbildung zur Physiotherapeutin nichts für sie war. Warum? Das erfährst du in unserem Podcast hier.

Gut ein Jahr hielt sie durch, bis sich ihre Gesundheit bemerkbar machte. Eine chronische Darmentzündung, Morbus Crohn, war das Resultat eines Gefühlszustandes der sie wissen liess, das die Physiotherapie nicht das Richtige war.


Die Herzensreise beginnt


Nach viel Soul Searching und ihrer schon immer vorhanden gewesenen Leidenschaft für gesunde Ernährung, stand es fest. Sie musste sich auf ihre Herzensreise begeben.


Heute ist Michaela Diplom-Ernährungswissenschaftlerin, Fachberaterin für Säuglings- und Kinderernährung und Mama von zwei Kindern. Sie bietet eine systemische Ernährungsberatung an, die speziell auf den Alltag ihrer Klienten und auf deren individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist.

Sie begleitet Frauen, die sich in Übergängen befinden sowie Mütter, die sich um das Wohl ihrer Kinder sorgen.


Mamas Bauchgefühl


Spaß soll es ihren Klientinnen machen und leicht umsetzbar muss es sein, erzählt sie in unserem Podcast. Dabei ist auch das Bauchgefühl von Mama ein wichtiger Bestandteil.


"Gerade in der sensiblen Phase, Schwanger-Sein, Stillzeit, Mama-Sein, gibt es ja ganz viele Ratgeber, die es besser wissen. Die Oma, die Mama, die Hebamme, die Frauenärztin, die beste Freundin, der Mami-Kreis," erzählt Michaela.


Oft lassen sich Mamas davon verunsichern und hören nicht auf das Bauchgefühl, das ja weiß, was dem Baby gut tut, sagt Michaela.


Gesunde Ernährung als Prävention

Sie sieht gesunde Ernährung als Prävention von Krankheiten und Allergien. "Die Ernährung ist der Ursprung von Gesundheit und Krankheit."


"Du kannst dich gesund krank essen," denn 80 Prozent aller Krankheiten führen auf ungesunde Ernährung zurück," sagt Michaela.


Als Analogie erwähnt Michaela ein Lieblingsthema der Deutschen, das Auto.


"Das muss schnell sein, es wird ordentlich was rein getankt, das wird ordentlich sauber gehalten, das wird gut gepflegt. Aber das, was wir selber in uns rein tanken, da wird meiner Meinung nach noch nicht genug hinterfragt." Viel mehr zu diesem Thema in unserem Podcast mit Michaela.


Michaelas Geheimwaffen

Auch Geheimwaffen für's Immunsystem kennst sie ganz viele. Neben den "guten, frischen, reifen, hochwertigen Zutaten", ist es wichtig die Freude und Leichtigkeit am Familientisch beizubehalten. Das sei mindestens genauso wichtig wie die vitalen Nährstoffe, wie Obst und Gemüse, hochwertige Vollkorn-Produkte, oder alternative Süßungsmittel wie überreife Bananen, meint Michaela.


Woran man im Supermarkt erkennen kann, ob die Nahrung tatsächlich gesund ist? Je kürzer die Zutatenliste auf dem Produkt, umso gesünder das Lebensmittel. Bestes Beispiel ist ein Apfel, denn dieser kommt ganz ohne Zutatenliste.


Die Kinder für gesundes Essen begeistern

Michaela hat auch einen Tipp, wie man Kinder für gesunde Ernährung begeistern kann.


"Wieder selbst in die Küche gehen und die Kinder miteinbeziehen," sagt Michaela. "Die Kinder haben Freude und kreieren und haben wertvolle Beziehungszeit mit Mama."


Als schönes Bespiel erwähnt sie Powerkugeln. "Warum im Kinderzimmer mit industrieller Knete kneten, wenn man doch auch Powerkugeln aus Studentenfutter mixen kann und die dann selbst mit den Händen zu kleinen Kugeln kneten kann?"


Gutes Vorbild sein

"Kinder machen das, was sie von uns vorgelebt bekommen. Wenn wir selbst Spaß am Essen haben und das Essen mit allen Sinnen genießen, dann ist da pure Freude und Spaß."


Habt ihr Lust auf noch viel mehr? Zu unserem Podcast mit Michaela geht es hier, viel Spaß beim Anhören!


Für mehr Rezept-Ideen, schaut gerne mal auf Michaelas Webseite vorbei.





14 views0 comments